Michaela Glück Listenplatz 4

Michaela Glück
Michaela Glück (4) Bild: Angelika Aschenbach

Die Wahlerbenheimerin mit nordhessischen Wurzeln, Michaela Glück, lebt seit dem Jahr 2016 in Erbenheim. Sie ist 52 Jahre alt und ist verheiratet. Michaela Glück hat Lehramt für berufsbildende Schulen mit der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung studiert. Seit 1995 begleitet und unterstützt sie junge Erwachsene als Lehrerin bei ihrem Eintritt in ihr Berufsleben, was ihr viel Freude bereitet.


Seit 20 Jahren Mitglied in der SPD


Michaela ist gerne in Bewegung – geistig wie auch körperlich. Daher geht sie gerne wandern und laufen. Darüber hinaus engagiert sie sich im Netzwerk LSBTIQ HessenSüd und ist Mitglied im Deutschen Alpenverein.

Ich bin in einem sozialdemokratischen Haushalt aufgewachsen in dem die Werte, wie Solidarität, Gerechtigkeit und Toleranz vermittelt und gelebt wurden. Die SPD als Partei verkörpert für mich diese Werte.


Aus diesem Grund ist sie im Alter von 18 Jahren der SPD beigetreten und hält ihr bisheute aus Überzeugung die Treue. Erbenheim ist von einer schönen Landschaft umgeben, die zu angenehmen Spaziergängen einlädt. Ferner hat Erbenheim eine überschaubare Größe, die ein schnelles gegenseitiges Kennenlernen und darauf aufbauend die Entwicklung von guten nachbarschaftlichen Beziehungen ermöglicht. Sie erlebt das so, dass man sich im Alltag unaufdringlich gegenseitig unterstützt und auf sich Acht gibt. Deshalb findet sie es sehr attraktiv in Erbenheim zu leben. Als Mitglied im Ortsbeirat würde sie gerne dabei unterstützen, die positiven Entwicklungen in Erbenheim weiter voran zu bringen sowie Bereiche mit Entwicklungspotenzial im Sinne der Gemeinschaft zu gestalten.

Porträtfotos: Angelika Aschenbach